Terminkalender

Freitags im Kapitänshaus: „Alarm in Hooksiel“ – Michael Buschow liest aus seinem Küstenkrimi

Der vorzeitig in den Ruhestand versetzte Polizeioberkommissar Schrader aus Hamburg segelt mit seinem kleinen Plattbodenschiff in den Alten Hafen des Dorfes Hooksiel im Wangerland. Er hat sein früheres Leben hinter sich gelassen und will an Bord seines Bootes in der Ruhe Frieslands noch einmal ganz neu anfangen. Doch es dauert nicht lange und Schrader wird in einen undurchsichtigen zweifachen Mordfall, der fast hundert Jahre zurückliegt, verwickelt.

Der Hamburger Schifffahrtsjournalist Michael Buschow hat selbst viel Segelerfahrung, die er bei der Handelsmarine auf britischen u. norwegischen Segelschulschiffen und auf eigenen Traditionsschiffen gesammelt hat. Sein frischer Küstenkrimi passt hervorragend zum Ambiente des Museumshafens Carolinensiel.

Ort: Kapitänshaus

Zurück